Urnengräber

URNENWAHLGRÄBER

Ein Wahlgrab für Urnen kann aus den verfügbaren freien Grabplätzen ausgewählt werden. Lage und Anzahl der Grabstellen werden selbst bestimmt. Man erhält so ein Recht auf ausschließliche Nutzung der ausgewählten Grabstätte.

Das Nutzungsrecht kann nach Ablauf immer wieder auf maximal 25 Jahre verlängert werden. Es wird nach zwei- und vierstelligen Wahlgrabstätten unterschieden.


(Klicken Sie auf das Bild, um die Ansicht zu vergrößern.)